Kategorien &
Plattformen

Werkstatt POP

Werkstatt POP
Werkstatt POP
© S.Krebs

Werkstatt POP – Musik & Liturgie

„Was ist Pop? Was ist Gottesdienst?“

Ein Tag ganz im Sinne der Pop-Kultur: verschiedene Workshops und kreative Arbeitsgruppen mit Themen zu Musik und Liturgie – Popmusik, Pop-Liturgie, Raum und Atmosphäre, Performance, Texte, Impulse, Songwriting, …

Herzliche Einladung an Musiker/innen, Theolog/innen, Liturg/innen, Texter/innen, … - Menschen, die Lust haben Neues auszuprobieren und sich darüber auszutauschen und kreativ zu werden!

Termin: 11.06.2022, 9:30-18:00 Uhr
Ort: Wilhelm-Kempf-Haus, Wiesbaden-Naurod

Herzliche Einladung auch zum Mitfeiern der Popliturgie um 16:30 Uhr!
 

Anmeldung weiterhin möglich: Details s.u. ("Klick" auf "Details zur Anmeldung"!)

Nachfragen an Sarah Krebs und Thomas Klima
(s.krebs@bistumbistumlimburglimburg.de) (t.klima@bistumjugendkirche-kanalimburg.de)

(Sollte die Veranstaltung Coronabedingt ausfallen müssen und von uns abgesagt werden, entstehen Ihnen naturlich keine Kosten.)

Anmeldeformular

Externer Inhalt

Dieser Inhalt von

docs.google.com

wird aus Datenschutzgründen erst nach expliziter Zustimmung angezeigt.

Material zum Download und Weitergeben

Tages-Programm

09:30 Uhr Ankommen
10:00 Uhr Beginn im Plenum
10:30-12 Uhr Workshop-Phase 1
12:00 Uhr Plenum
12:30 Uhr Mittagessen
13:30 Uhr Plenum
14-16 Uhr Workshop-Phase 2
16 Uhr Pause
16:30 Uhr Popliturgie
17:30 Uhr Abschlussplenum
18 Uhr Ende

Inhalte:
Workshops | Feiern einer Popliturgie (Ergebnisse der Workshops fließen ein) | Jam-Bühne | Reflexion der Workshops - Teilen der Lernerfahrung - offener Austausch - Perspektivenentwicklung - Absprachen („Was braucht es für die Popmusik im Bistum“ , „Wie geht es weiter“ , „Welche Möglichkeiten gibt es“) | Ausblick auf konkrete Termine | Kontakt AG Pop-Liturgie
 

WORKSHOPS

WS1: Popliturgie: Format und Struktur (Analyse und Entwicklung)
„Was ist das? Wie geht das?“ Konkrete Erarbeitung anhand vorgegebener Songs
(ganztägig) oder (vormittags | nachmittags)

WS2: Einstieg ins kreative Schreiben für Songs und Impulse
(vormittags | nachmittags)
offene Impulswand ganztägig

WS3: Raum, Atmosphäre und Licht – zwischen liturgischem Raum und konzertanter Atmosphäre (visuelle und andere Zugänge zur Liturgie) mit maßvollem Aufwand
(vormittags | nachmittags)

WS4: Tontechnik mit Live-Band
(vormittags | nachmittags)

WS5: Bewusstsein für Musikqualität (musikalische und textliche Ebene)
Seitenthemen: Songauswahl, Besetzung, Arrangement/Gestaltung, Qualität des Musizierens, Performance
(vormittags | nachmittags)

WS6: Singen mit Gruppen: mit einfachen Mitteln zum Singen anregen mit und ohne Noten
(vormittags | nachmittags)

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz