Kategorien &
Plattformen

Start-up Kirchenmusik

Wer wird als kirchenmusikalische Gruppe nach der Corona-Pandemie noch bestehen? das ist die bange Frage vieler Leiter*innen, Mitarbeiter in der Kirchenmusik und Pastoral.
Mit Sicherheit werden nicht alle Gruppen fortbestehen (können), da die Zwangspause und die Einschränkungen harte Einschnitte in die regelmäßige Arbeit und den Rhythmus der Zusammenkünfte bedeuten.

Da wo bisher Gewohntes weggebrochen sein wird, kann zugleich neues in den Blick genommen werden.
Die Pfarreiwerdungen haben auch gezeigt, dass es nicht an jedem Ort den "klassischen" Kirchenchor mehr braucht. Stattdessen vielleicht eine Jugendband, einen Kinderchor, ein Familien-Ensemble oder ein Instrumentalkreis.
Hier geeignete und zieführende Möglichkeiten und Perspektiven aufzeigen will die Fachkommission Chorleitung. Im Frühjahr wird dazu ein Webinar geplant, bei dem externe und interne Fachleute Informationen und Handlungsmöglichkeiten aufzeigen werden.
Informationen zu gegebener Zeit.
Gern nehmen wir auch Ihre Anfragen und Anregungen für diese Veranstaltung entgegen. 
 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz