Kategorien &
Plattformen

Geistliche Abendmusik im Dom zu Wetzlar

Geistliche Abendmusik im Dom zu Wetzlar
Geistliche Abendmusik im Dom zu Wetzlar
© Peter Atzbach

Franz Liszts Kreuzweg-Vertonung kommt im Rahmen der geistlichen Abendmusiken am Wetzlarer Dom zur Aufführung

Nach coronabedingter Umplanung ist es am Sonntag, dem 26.9.2021 soweit! Um 17 Uhr wird am Wetzlarer Dom der Leidensweg Jesu auf besondere Weise erlebbar sein. Zur Aufführung kommt Franz Liszts Via crucis mit eindrucksvollen Orgel- und Vokalklängen. Hier das Plakat!

Zu hören sind das Vokalensemble ad hocam Dom und Maximilian Krummen, der als Baßbariton die Jesus-und Pilatus-Worte übernimmt sowie Daniel Tepper am Harmonium und Dietrich Bräutigam an der großen Domorgel. Die musikalische Leitung hat Domkantor Valentin Kunert.

Live zur Musik wird der Künstler Peter Atzbach auf 14 Staffeleien die einzelnen Stationen des Kreuzwegs zeichnen. Die aus dem Moment heraus entstandenen 14 Bilder werden im Anschluß an die Geistliche Abendmusik für einige Wochen im Dom ausgestellt sein.

Zur musikalischen Andacht herzliche Einladung. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Dommusik wird gebeten.

Anmeldungen werden unter: pfarrei@bistumdom-wetzlarlimburg.de oder 06441/445580 entgegen genommen.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz