Kategorien &
Plattformen

Bandwerkstatt

Bandwerkstatt
Bandwerkstatt

An diesem Wochenende dreht sich alles um die Bandarbeit: Von der Entstehung neuer Songs, dem Arrangieren für eine bestimmte Besetzung, Kennenlernen von Liedern und Erproben in mehrstimmiger Form, über die Fokussierung auf den Einsatz von Melodieinstrumenten und dem Bandcoaching für eine bestehende Gruppe bis zu Tontechnik mit Live-Mixing und dem Aufbau und der Steuerung von Lichttechnik.

Samstag 21.11. 10 Uhr bis Sonntag 22.11. 13 Uhr
Karlsheim Kirchähr (bei kleiner Gruppengröße Wilhelm-Kempf-Haus in Wiesbaden)

Grundlage werden die Publikationen "Eine Handbreit bei dir" und "Junges Gotteslob - Ein Segen sein" sein.

Kosten (inklusive Verpflegung, Übernachtung, Referent/innen):
bis 25 Jahre: 55€  /  ab 25 Jahre: 80€

Worshop-Angebot

01 Komposition + Arrangement:
Einblick in das Arbeiten am Song: wie gehe ich an einen neuen Song heran, wie schreibe ich Melodien und Akkorde und wie kann ich einen bestehenden Song für eine bestimmte Besetzung arrangieren? Diese und weitere Fragen können gemeinsam besprochen und ausprobiert werden.

02 Repertoire und mehrstimmiger Gesang:
In diesem Workshop werden Lieder sowohl durch Gesang als auch mit dem Instrument kennengelernt und mehrstimmig erarbeitet. Für Chor und Band.

03 Bandcoaching mit einer bestehenden Band:
Die Mitglieder einer bestehenden Gruppe können sich gemeinsam anmelden, um in dieser Formation individuell gecoachet zu werden. Bitte meldet euch als Person einzeln an und gebt bei der Workshop-Wahl an, zu welcher Gruppe ihr gehört - gern auch mit Angabe der Besetzung. Falls bereits im Vorhinein konkrete Fragen und Arbeitsbereiche angestrebt werden, können diese bei der Anmeldung notiert werden. Orientierung und Ideen gibt folgender Link.

04 Melodieinstrumente in der Band und Improvisation:
Für Melodieinstrumente ist nicht nur die vorgegebene Hauptstimme spielbar, sondern viel eher angedacht, den Gesang mit einem Vorspiel einzuleiten oder mit einer Überstimme zu begleiten. Doch es ist nicht immer einfach, dafür Material zu finden oder selbst herzustellen. In diesem Workshop werden wir ausprobieren, eigene Vorspiele und Begleitstimmen zu schreiben, und die Gestaltungmöglichkeiten eines Songs durch den Einsatz dieser Elemente besprechen und erproben.

05 Tontechnik - Live-Mixing:
Von den ersten Schritten bis zum fertigen Mix wird alles besprochen und in der Praxis ausprobiert. Es sind keine Grundkenntnisse vorausgesetzt, für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

06 Lichttechnik: (diese Wahl ist nicht mehr möglich)
Wie stelle ich atmosphärisches Licht her, wie baue ich es auf und wie steuere ich es an? Wie die Technik dahinter funktioniert und Licht eingesetzt werden kann, wird in diesem Workshop erfahren.

Anmeldung

Anmeldung bis zum 14.10. an rkm.sekretariat@bistumbistumlimburglimburg.de
mit der Angabe von Erst- und Zweitwahl und ob sie wünschen, an dem Wochenende eine der Publikationen zu erwerben.

Gerne kann folgender Text kopiert und ausfüllt werden:

Name: ..................................................
Vorname: ..................................................
Straße: ..................................................
PLZ/Ort: ..................................................
Geburtsdatum: ..................................................
Tel.: ..................................................
Email: ……………………………………………….
Workshop 1. Wahl: Nr. ....  .........................
Workshop 2. Wahl: Nr. ....  .........................
Instrument/Stimmlage: ................................
Ich wünsche vegetarisches Essen: ja ...  /  nein ...
Ich besitze die Publikation(en): ... "Eine Handbreit bei dir"  /  ... "Junges Gotteslob - Ein Segen sein"
Ich möchte die Publikation(en) am Wochenende erwerben: ... "Eine Handbreit bei dir"  /  ... "Junges Gotteslob - Ein Segen sein"
Weitere Angaben / Bemerkungen: .............................................................

Mit der Angabe Ihrer Daten für die Anmeldung stimmen Sie der elektronischen Speicherung zu.
Ihre Daten werden 4 Wochen nach Durchführung der Veranstaltung gelöscht. 

_______________________________________________________________________________________________________

Rückfragen gerne an Sarah Krebs: s.krebs@bistumbistumlimburglimburg.de
______________________________________________________________________________________________________

Flyer zum Download

Veranstaltung unter Corona-Beschränkung

Wir sind darauf bedacht, die Veranstaltung Corona-Konform zu gestalten und damit unsere Gesundheit zu erhalten.
Dazu gelten folgende Maßnahmen:
-    1,5m-Abstand (3m bei Gesang)
-    Maskenpflicht bei dichterem und bewegtem Arbeiten (innerhalb des WS)
-    Hygiene-Regelungen: Keine ständige Desinfektion des Materials, sondern Hände waschen/desinfizieren vor und nach jeder Einheit.
-    Lüftungspausen nach 30-45min (15min lang)

Mit diesen Vorkehrungen ist es möglich, die Veranstaltung sicher durchzuführen und dabei dennoch die Gemeinschaft beim Musizieren zu erleben.
Haben Sie Bedenken oder Rückfragen, wenden Sie sich gerne an uns!

 

 

 

 

 

 

.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz